FOTOKURSE

Liebe Fotofreunde, wie angekündigt gibt es Freitag und Samstag wieder praktische Fotokurse zum Thema Porträtfotografie und Tiefenschärfe. Blende und Belichtungszeit, Brennweite und das vorhandene Licht spielen für gelungene Porträts eine wichtige Rolle, sowie die Interaktion mit der Person vor der Kamera. Am Freitag wollen wir die Grundregeln der Porträtfotografie kennen lernen und mit ungewöhnlichen Einstellungen experimentieren.
Photokurs
Der Samstag steht dann im Zeichen der Bildgestaltung, die wir durch gezielte Unschärfe erzielen. Der gekonnte Umgang mit der Tiefenschärfe wird in der Fotografie im Nahbereich ebenso benötigt wie bei der Porträt- oder Streetfotografie. Zu wissen, mit welcher Brennweite ich bei welcher Blende was erwarten kann, ist das entscheidende Know How in sehr vielen Bereichen der Fotografie. Die hier angebotenen FOTOKURSE sind sehr praxisnah. Wir fotografieren viel und tauschen uns über die Herausforderungen und Möglichkeiten am konkreten Beispiel aus. Der Kurs ist Teil einer Serie von Praxiskursen, in denen wir fotografische Themen besprechen werden. PORTRÄTS – Freitag, 13.04.2018 – 17-20 Uhr TIEFENSCHÄRFE (UNSCHÄRFE) – Samstag, 14.04.2018 – 12-15 Uhr (E)MOTION – BEWEGUNG IM BILD – Freitag, 20.04.2018 – 17-20 Uhr MAKROFOTOGRAFIE – Termin wird noch bekanntgegeben Ist dein Lieblingsthema noch nicht dabei? Lass es mich wissen. Du bist eingeladen, mit deinen Fragen zu einem fotografischen Bereich, der dich besonders interessiert, den Workshop zu bereichern. Außerdem findest du in jedem dieser Kurse Hinweise auf immer wiederkehrende fotografische Herausforderungen wie Available Light, Tiefenschärfe, Image Stabilisation (Bildstabilisierung) und Belichtungskorrektur. So bekommst du die nötige Routine in der Kamerabedienung, um das Beste aus deinem Equipment herauszuholen. Die Teilnahme ist an jedem einzelnen Termin möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung also notwendig. KURSGEBÜHR je Termin: 78,-€ p.P. PAKETGEBÜHR (vier Kurse): 280,-€ p.P. Wenn Termine ausfallen, z.B. mangels Teilnehmern, verschiebt sich der Kursplan. Die gezahlten Teilnehmergebühren verfallen nicht. Die Themen werden wiederholt angeboten. Weitere Termine werde ich zeitnah ankündigen. Bitte melde dich verbindlich an, damit alle Teilnehmer wissen, ob der Kurs stattfinden wird. Ich hoffe auf reges Interesse und freue mich auf die Kurse. – Jörg F. Klam