Architekturphotos im Frühjahr

Die Tage werden länger. Damit ändert sich auch der Sonnenstand, was für Landschafts- und Architekturphotographien interessant ist. Der Frühling ist die beste Zeit für Architekturphotos. Mit frischem Grün an den Bäumen und immer noch tief stehender Sonne gelingen die plastischsten Aufnahmen von Gebäuden. – Zumindest von denen, die zum Licht ausgerichtet sind. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.